Vita

Susanne Kreitschmann:
Architekturstudium an der FH Münster, Abschluss 1985,
Tätigkeit im Architekturbüro in Zürich/Schweiz,
Mitglied in der Architektenkammer NW seit August 1989,
Sachverständige für Schall- und Wärmeschutz,
Preisgerichtstätigkeiten


1963
Gründung des Büros Kreitschmann durch Kurt Kreitschmann.
Bauaufgaben: sozialer Wohnungsbau, seit Mitte der 1970er Jahre Spezialisierung im Bereich Einrichtungen für alte und behinderte Menschen.

Januar 1994
Übernahme des Büros durch Susanne Kreitschmann in Bürogemeinschaft mit Horst Stahlberg, Mitarbeit im Büro des Vaters seit 1985.

Seit 1996
Alleinige Leitung des Büros Architektur und Bauleitung
Susanne Kreitschmann.
Bauaufgaben: Vorrangig Projekte aus dem sozialen Bereich. Daneben Durchführung vielfältiger Baumaßnahmen in den Bereichen Wohnungsbau, Gewerbebau, Altbausanierung, Innenausbau.

Erfolgreiche Wettbewerbsbeteiligungen.
Betreuung der Projekte vom Entwurf bis zur Endabnahme.